Wireless in Topform

Professionelle CLIPPERnet WLAN-Ausleuchtung

Mehr

WLAN-AUSLEUCHTUNG

Optimaler WLAN-Empfang in Ihren Büro- und Firmenräumen

Sie planen gerade eine neue Werks- oder Firmenhalle und benötigen überall störungsfreies WLAN? In Ihren Büroräumen herrscht stellenweise nur schlechter Internetempfang, aber Sie sind auf eine starke Onlineverbindung angewiesen? Mit der CLIPPERnet WLAN-Ausleuchtung ermitteln wir in Ihren Betriebsräumen die WLAN-Störquellen in Wänden, Decken und Böden und machen für Sie die idealen Stellen für eine Montage von Access-Points aus – für einen optimalen Netzempfang und schnelles Internet!

WLAN-Ausleuchtung mit professioneller Technik

Ganz gleich ob es um die Optimierung von bestehendem WLAN geht oder die Planung von störungsfreiem WLAN in Neubauten: Für flächendeckendes WLAN studieren unsere Techniker die Baupläne Ihrer Hallen und Firmengebäude, führen vor Ort digitale Messungen mit professionellen WLAN-Analysegeräten durch und erstellen genaue Reports zu Störquellen und Störfrequenzen. Gleichzeitig eruieren wir, an welchen Stellen im Raum die Sendeleistung am stärksten ist und wie viele Hotspots benötigt werden.

  • Was ist Ihr Ziel?

  • Wie passiert´s?

  • Wie geht es weiter?

  • Was ist möglich?

NEUBAUTEN

Perfekter Zeitpunkt

Der perfekte Zeitpunkt zur Planung und Vorbereitung Ihres zukünftigen WLAN-Netzwerks beginnt bereits mit Start der Bauphase Ihres neuen Firmengebäudes. Anhand Ihrer Baupläne liefern wir Ihnen eine genaue, optische Darstellung zur bestmöglichen Ausleuchtung Ihrer Räume mit WLAN.

Sie entscheiden, für wie viele Nutzer und für welches Nutzverhalten die Wi-Fi-Lösung angelegt werden soll.

Anschließend erhalten Sie von uns eine Übersicht über alle technischen Anforderungen sowie die möglichen Platzierungen von Access-Points (theoretische Darstellung). Aufbauend auf dieser Darstellung erarbeiten wir dann für Sie einen individuellen Lösungsvorschlag, der speziell auf Ihr Anforderungsprofil zugeschnitten ist.

Vorgehen

Für störungsfreies WLAN analysieren wir zunächst Ihre Baupläne, um mögliche bauliche Störungen zu erkennen.

Die möglichen Wi-Fi-Montagepunkte und die Anzahl an benötigten Access-Points werden dadurch bereits erkannt und bei der WLAN-Ausleuchtung vor Ort nur noch überprüft. Die fachgerechte Montage und korrekte Einstellung der WLAN-Geräte (Modem, Router etc.) ist für uns Profis dann nur noch reine Routinesache.

Wenn WLAN-Ausleuchtungen für bereits bestehende Netzwerke durchgeführt werden sollen, ist es für uns natürlich selbstverständlich, dass Ihre Mitarbeiter dabei so wenig wie möglich bei ihrer Arbeit gestört werden.

Installation

Mit den gewonnenen Informationen aus der WLAN-Ausmessung wissen wir genau, wo welche WLAN-Geräte mit welcher Einstellung positioniert sein müssen. Unsere WLAN-Spezialisten installieren daraufhin in kürzester Zeit die erforderliche Hardware, richten die Geräte ein und prüfen abschließend die aktuelle Ausleuchtung (neue IST-Situation).

So erhalten Sie am Schluss der Installation ein optisch aufbereitetes Dokument als Bestätigung über die aktuelle Netzstärke Ihrer optimierten WLAN-Umgebung.

Problemsituationen

Die häufigsten Ursachen für einen ungenügenden WLAN-Empfang:

  • leistungsschwache WLAN-Geräte
  • eine zu geringe Anzahl an WLAN-Geräten (nicht auf Nutzermenge angepasst)
  • nicht optimierte Geräteeinstellungen (bzgl. Nutzerverhalten, zeitgleiche Nutzung, Downloadgrößen)
  • fehlende Berücksichtigung der baulichen Gegebenheiten (dicke Wände, Entfernungen)
  • Störquellen in der Umgebung (Strommasten, Funkmasten, fremde Funknetze)

CLIPPERnet Demobericht

  • Die Anforderung war auf einer Fläche von ca. 2500 m³ die Lagerhalle mit hochverfügbarem WLAN abzudecken. Wir haben mit eine HP MSM Lösung die Kundenanforderungen erfolgreich umgesetzt.

WLAN Ausleuchtung

NOCH FRAGEN?

Kontaktieren Sie uns!